Was möchten Sie finden?

Hier Suchbegriff eingeben

Hier geht es zum Download-Bereich für Informationsschreiben
Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Schulische Regelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Szenario A – gültig ab 27.08.2020

Liebe Schulgemeinschaft, liebe Eltern,

 

mit der Herbstzeit kommt auch die Erkältungszeit.

 

Da wir auch in der kalten Jahreszeit unser Lüftungskonzept umsetzen, bitte ich Sie darauf zu achten, dass Ihre Kinder auch für den Unterricht entsprechend „warm“ angezogen sind.

 

In den letzten Tagen haben wir aufgrund der Wetterverhältnisse vermehrt Anfragen, wie mit Erkältungssymptomen umgegangen werden soll. Dazu gibt es hier eine Handlungsempfehlung aus dem Kultusministerium zum Herunterladen.

Eine Handlungsempfehlung aus dem Kultusministerium
Erkältung - was tun.pdf
Adobe Acrobat Dokument 543.7 KB

Schule startet mit Szenario A und Maskenpflicht

Das neue Schuljahr startet für alle Schulen im eingeschränkten Regelbetrieb (Szenario A). Das bedeutet, dass wieder alle Schülerinnen und Schüler der KGS Sehnde gemeinsam in ihren Klassen unterrichtet werden.

 

Der „Rahmenhygieneplan Corona Schulen“ des Landes Niedersachsen regelt den Umgang der Schulen mit den einzelnen Szenarien.

 

Daher gilt an der KGS Sehnde auf dem gesamten Schulgelände (also sowohl in den Gebäuden als auch auf dem Außengelände) eine Maskenpflicht. Dies gilt für Schülerinnen und Schüler, sowie alle an der Schule Tätigen ebenso wie für Besucher und Besucherinnen der KGS. Aufgrund baulicher Strukturen und einer Zahl von ca. 1800 Personen, die täglich in der Schule sind, ist es leider nicht möglich auch in den Pausen eine durchgängige Trennung der Jahrgänge bzw. Kohorten unter Wahrung des Mindestabstandes umzusetzen.

 

Schülerinnen und Schüler derselben Kohorte sowie Lehrkräfte können in den jeweiligen Unterrichtsräumen die Maske abnehmen.

 

Ebenso ist auch der öffentliche Weg, der über den Schulhof führt, in die Maskenpflicht mit eingeschlossen.

 

Besucherinnen und Besucher

Besucher der KGS werden gebeten nur mit einem vorab vereinbarten Termin in die Schule zu kommen. Zudem müssen alle Besucher Ihre Kontaktdaten sowie die Anwesenheitszeiten zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung an der Pforte angeben. Daher ist der Zugang für Besucher nur über den Haupteingang auf dem Schulhof möglich. Nach erfolgter Anmeldung erhält jeder Besucher einen Besucherausweis, der für die Dauer des Besuchs gut sichtbar getragen werden muss.

Besucher sind alle Personen, die weder Schülerin noch Schüler der KGS Sehnde noch dort als Lehrkraft oder Mitarbeiter/-in tätig sind.

 

Diese Maßnahmen gelten bis auf weiteres ab dem 27.08.2020.

 

Detailliertere Informationen zur Umsetzung von Szenario A an der KGS Sehnde folgen im Laufe der Woche.

 

Mit herzlichen Grüßen, bleiben Sie gesund!

Sandra Heidrich, Schulleiterin

Corona-Regeln ab August 2020
Corona-Regeln Szenario A - Aug 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 540.4 KB
Elternbrief Corona-Regeln Szenario A - Aug 2020
Elternbrief Corona-Regeln Szenario A - A
Adobe Acrobat Dokument 540.4 KB