Suchbegriff eingeben

So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Besuch aus Berlin

Bundestagsabgeordneter Dr. Miersch zu Gast in der KGS Sehnde

Einen etwas anderen Politikunterricht erlebten die Schüler und Schülerinnen der Klassen 9GB und 10RD am letzten Dienstag. Da während der Klassenfahrt nach Berlin Ende August keine Sitzungswoche im Bundestag war, kam Dr. Matthias Miersch, Bundestagsabgeordneter der SPD für die Region Hannover, kurzerhand zu uns in die Schule.

Schülermeinungen aus der 10RD:

„Er war sympathisch und aufgeschlossen. Was mir noch gut gefiel war, dass er auch viel von sich aus erzählte… Ich hatte nicht gedacht, dass ein Bundestagsabgeordneter so locker sein kann.“ Alina

„Ich hatte mir den Vortrag langweiliger vorgestellt. Ich fand ihn letztendlich sehr interessant. Leni

„Ich fand den Besuch von Dr. Miersch gut, weil er sehr gut geredet hat. Er war sympathisch. Ich hatte kein Englisch. Das ganze war interessant und aufschlussreich“ Felix

„Der Besuch von Dr. Miersch war eine nette Idee. Die Informationen waren lehrreich und interessant verpackt.“ Nina

„Man denkt, dass Politiker „vom Mond“ kommen, weil sie ziemlich „berühmte“ Menschen sind. Aber das Gefühl hatte man beim Vortrag eigentlich nicht. Er ging auf uns ein und hat versucht, uns alle Fragen so gut wie möglich zu beantworten. Nadine

„Ich fand es gut, mal von einem Abgeordneten zu hören, wie die Arbeit im Bundestag ist und nicht nur aus dem Politikbuch zu erfahren, was dort im Parlament passiert.“ Sidney

„Das Gespräch mit Dr. Miersch war zwar sehr informativ, aber auch ein wenig langweilig, weil sehr viel geredet wurde. Aber trotz allem war es sehr interessant, mal einen Teil von einem Politiker aus dem Bundestag zu erfahren. Eine echte Empfehlung für alle, die Interesse an Politik und der Regierung haben.“ Hendrik

„Dr. Miersch überzeugte durch selbstbewusstes Auftreten und freies Reden und gab auf alle Fragen umfassende und verständliche Antworten und Beispiele. Des Weiteren brachte er auch persönliche Ansichten und Erfahrungen mit ein, die klarmachten, dass er in der Umweltpolitik richtig ist und etwas bewirken will. Es war eine gute Erfahrung, die gezeigt hat, dass Politiker auch ganz normale Menschen sein können.“ Leopold

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    mr.x (Donnerstag, 12 Januar 2012 14:48)

    herr miersch war wirklich sehhhr coool