Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Austauschschüler des 9. Jahrgangs reisen nach Logroño

Die Teilnehmer der KGS Sehnde
Die Teilnehmer der KGS Sehnde

Nachdem im November 2011 zwanzig Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Tomás Mingot aus Logroño in Spanien uns für eine Woche besucht haben, fuhr eine Gruppe des 9. Jahrgangs mit den Lehrkräften Stefan Sippel und Luciene de Souza Beck vom 15.03. - 22.03.2012 zum Gegenbesuch nach Logroño (La Rioja).

Nach der Ankunft in Bilbao (Baskenland) und der weiteren Fahrt mit dem Bus nach Logroño wurde jeder Schüler von seiner Gastfamilie empfangen.

Es war eine sehr schöne und intensive Zeit mit wertvollen Erfahrungen: 24 Stunden Spanisch, spanisches Familienleben und Essen, Schulalltag in Spanien, Besuch der Stierkampfstadt Pamplona und der baskischen Stadt San Sebastian, Wandern auf dem Jakobsweg und vieles mehr.

Da die Spanier einen völlig anderen Lebensrhythmus als wir in Deutschland führen, lernt man nicht nur eine neue Kultur und vor allem eine ganz andere Lebensart kennen, sondern auch sich auf deren Sitten einzustellen und dadurch seine eigene Grenzen zu bestimmen.

Wir bedanken uns bei allen Gastfamilien, die die Austauschschüler so liebevoll aufgenommen haben und bei der Organisatorin Frau Stephan.

Hasta luego, auf Wiedersehen im Jahr 2013, Logroño!

Gäste und Gastgeber in der Partnerschule.
Gäste und Gastgeber in der Partnerschule.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0