Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Kooperation mit dem Staatstheater beginnt

Am 6. Mai wurde der Vertrag mit dem Staatstheater Hannover und der KGS Sehnde offiziell unterzeichnet. Zusammen mit dem Intendanten des Schauspiels Hannover, Lars-Ole Walburg, und dem Intendanten der Staatsoper Hannover, Dr. Michael Klügl, den Schuldirektoren und Kontaktlehrern der bislang sechs Partnerschulen (Elsa-Brändström-Schule, IGS Hannover Linden, Goetheschule Barsinghausen, Georg-Elser-Hauptschule, der Geschwister-Scholl-Schule Seelze und natürlich uns, der KGS Sehnde) gab es zuerst einen Fototermin auf dem Ballhofplatz und anschließend ein Pressegespräch.

Zusammen mit Schulleiterin Helga Akkermann und Kontaktlehrer Sebastian Prignitz  begleiteten die Schüler Rouven Schiemann, Jonas Paisdzior, Anna Seehausen, Birte Ohle und Kati Haller den Termin als Vertreter der KGS Sehnde.

Partnerschule ist ein zum Schuljahr 2013/14 gegründetes Kooperationsprojekt der Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH mit weiterführenden Schulen aus Hannover und Umgebung, welches einen entscheidenden Beitrag zur kulturellen Bildung und zur nachhaltigen Schulentwicklung hin zur Kulturschule liefern soll.


Über die weiteren Details der Zusammenarbeit informieren in den kommenden Wochen die Kontaktlehrer Michael Gollert und Sebastian Prignitz. (PRG)