Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Mit Rap-Musik gegen Gewalt!

Im Februar dieses Jahres war die Ausstellung „Echt fair!“ zum Thema „Häusliche Gewalt“ an der KGS Sehnde zu Besuch, um die teilnehmenden Schüler/innen für dieses Thema zu sensibilisieren.

Zur Ausstellungseröffnung am 4.02.14 gab es ein besonderes Highlight: Eine 14-köpfige Schüler/innengruppe der Jahrgangsstufen 7 bis 10 hatte im Rahmen eines Workshops mit dem bekannten Rap-Künstler SPAX einen Song zum Thema „Gewalt“ erarbeitet und an diesem Abend vorgetragen.

Da das Ergebnis sehr gelungen war, beschloss die Gruppe, den Song aufzunehmen und auf der schuleigenen Website zu präsentieren. So kann er auch innerhalb des Unterrichts weiter thematisch genutzt werden.

Am 19.05.14 war es dann soweit, die Schüler/innen trafen sich mit SPAX in seinem eigenen Tonstudio in Hannover zur Aufnahmesession. SPAX war dabei sehr begeistert, wie gut die Gruppe vorbereitet war und wie professionell die Jugendlichen an die Arbeit gingen. Schon nach kurzer Zeit war die Aufnahme fertig, mit der unsere Gruppe mehr als zufrieden sein kann


Und nun wird der Song der Öffentlichkeit präsentiert!

Einfach rechts auf das Foto mit dem Titel „Rap gegen Gewalt“ klicken oder folgenden Link nutzen:

 

www.soundcloud.com/m-rtins/gewalt

 

Folgenden Schüler/innen waren an diesem Projekt beteiligt:

Sozdar Alim; David Bartke, Hendrik Buchwald, Dünya Dag, Lars Dobrunz, Dominique Goedereis, Clarissa Goldberg, Victoria Huy, Joshua Janssen, Enrico Klokkers, Camie Ostermeyer, Leon Schlecht, Nalin Süzük und Jona Thiel.


Wir bedanken uns beim Förderverein der KGS Sehnde für die finanzielle Unterstützung, um die Aufnahme des Rap-Songs zu ermöglichen.

 

(Ole Märtins, Schulsozialpädagoge der KGS Sehnde)