Suchbegriff eingeben

So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Kultur pur: Kreativ und schwungvoll

Akrobatische Kunststücke: Die Zirkus-AG (Gückel/haz)
Akrobatische Kunststücke: Die Zirkus-AG (Gückel/haz)

Die Noten stehen schon fest, doch bis zu den Sommerferien ist noch etwas Zeit: Das sind die Tage, in denen es bei Schulen wie der KGS in Sehnde kreativ und besonders schwungvoll zugeht.

Ein Beweis dafür ist jedes Jahr wieder das Schulfest Kultur pur, bei dem der Fachbereich für musisch-kulturelle Bildung unter der Leitung von Michael Möllers einen Einblick in seine Arbeit bietet.


Rund 200 KGS-Schüler sind daran am Donnerstagabend beteiligt gewesen. Sie boten ein mehr als zweistündiges Musikprogramm im Forum und eine anschließende, fast ebenso lange Musikparty im Bonhoefferhaus. Das Publikum war begeistert von den munteren und fröhlichen Darbietungen. Unter anderem zeigten Chöre und Orchesterklassen ihr Können. Ein Höhepunkt des Tages war gewiss der Auftritt von Anna-Liese Siemens. Die Preisträgerin von Jugend musiziert spielte auf ihrer Violine das Konzert in G von Mozart und erntete dafür viel Applaus.


Es ging aber nicht alles um Musik an diesem Tag. Erstmals trat auch die erst vor einigen Monaten gegründete Zirkus-AG auf und zeigte einige turnerisch-akrobatische Kunststücke. In der Schulstraße präsentierten mehrere Klassen, was sie im Werkunterricht und beim textilen Gestalten so alles machen – etwa den Bau von gewagten architektonischen Studien aus Holz und Marionetten aus Stoff und Filz. (Gückel/haz)

Fotos: R. Gensigora