Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Hexen Hexen im Forum der KGS Sehnde

Bereits seit dem Frühjahr dieses Jahres proben die Mitglieder der Theater AG an ihrer neuesten Inszenierung, die den Namen „Hexen Hexen“ trägt und sich an dem 1983 veröffentlichten Kinderbuch des englischen Schriftstellers Roald Dahl orientiert.

Die Geschichte dreht sich um den Jungen Luke, der bei seiner Großmutter in Norwegen lebt und begeistert ihren Hexengeschichten lauscht. Dass diese nicht nur Geschichten sind, sondern wahr und gefährlich werden können, erfährt Luke bald am eigenen Leib. Nach einem Umzug nach England geraten er und seine Großmutter durch Zufall in das Chaos des einmal jährlich stattfindenden Hexenkongresses, der diesmal in einem Hotel in Cornwall stattfindet…

 

Diese beliebte Geschichte wurde 1990 von Nicolas Roeg verfilmt und die große Oberhexe spielte Anjelica Huston.

 

In der Bühneninszenierung von Sebastian Prignitz und Bettina Jonas ist folgende Besetzung zu erleben:

 

Erzähler:                                        Dilara Thom, Jonas Jeworutzki

Großmeisterhexe:                          Alina Schriegel

Großmutter:                                   Pauline Grenz/Carlotta Schmidt

Luke:                                             Eric Uzarewicz/Marie Kaufhold

Bruno Jenkins:                               Yannik Schriegel

Arzt:                                              Jonas Jeworutzki

Schlangenhexe:                              Lisa Stettin

Hexen:                                           Dilara Thom, Sarah Seibert, Lisa Stettin, Lela  

                                                     Ezzat, Marie Kaufhold, Pauline Grenz,

                                                     Carlotta Schmidt, Malina Aue

Hoteldirektorin:                               Jonas Jeworutzki

Zimmermädchen:                            Lisa Stettin

Ranghild Hansen:                           Sarah Seibert

Herr/Frau Hansen:                          Jonas Jeworutzki, Charline Wedig

Mr./Mrs. Jenkins:                            Jonas Jeworutzki, Selma Beißner

 

Neben den Schulveranstaltungen am 28.11.2017, 06.12.2017 und am 20.12.2017 gibt es das Stück auch für die Öffentlichkeit zu erleben. Die öffentliche Premiere findet am 01.12.2017 statt, die zweite Veranstaltung am 07.12.2017 und die dritte Veranstaltung am 12.12.2017. Alle öffentlichen Veranstaltungen beginnen 19 Uhr im Forum der KGS Sehnde und der Eintritt ist frei. (PRG)