Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

AG "Virtuelle Welten im Klassenzimmer" geplant

Symbolfoto
Symbolfoto

Videospiele sind aus dem Alltag von Schülern nicht mehr wegzudenken. Ob Videospielkonsole, Mobilegaming oder Computerspiele - die Fülle an Möglichkeiten kennt keine Grenzen mehr.

Im Zuge meiner Ausbildung im Studienseminar I Hannover habe ich bereits ein Projekt über Videospiele mit der 10KE an dieser Schule durchgeführt und wurde von der positiven Rückmeldung fast überwältigt. Neben dem großen Interesse für Videospiele wurde jedoch eine Sache deutlich bemängelt: Die Kürze des Projektes. Um euch Schülerinnen und Schülern also die Möglichkeit zu geben, sich professionell mit dem Thema Videospiele auseinanderzusetzen und dafür auch genug Zeit zu haben, möchte ich euch hiermit dazu aufrufen, im kommenden Schulhalbjahr an der Videospiel AG teilzunehmen.

 

Das Thema ist für euch brandaktuell und jeder hat etwas dazu zu sagen. Das Ziel der AG ist es, Videospiele kritisch zu betrachten und Spielebeschreibungen bzw. Beurteilungen anzufertigen. Videospielneulinge sowie erfahrene Profis sind gleich gern gesehen, das fördert den Austausch untereinander. Natürlich kommen wir bei der ganzen Arbeit nicht drum herum, das eine oder andere Videospiel zu testen. Denn: Nur was man selbst gespielt hat, kann man auch wirklich gut beurteilen.

 

Wenn du an der geplanten AG teilnehmen möchtest, sollten dich die folgenden Fragen interessieren:

 

• Wie hat sich die Videospielindustrie entwickelt?

• Welche Meilensteine gab es in der Geschichte der Videospiele?

• Was wird momentan alles gespielt?

• Warum gibt es Altersbeschränkungen?

• Was sind Microtransaktionen?

• Was bedeutet paytowin und welche Folgen hat das für mein Videospielerlebnis?

• Welche Genres gibt es und worin unterscheiden sie sich?

• etc.

 

In den kommenden Wochen werde ich vereinzelt die Klassen der Jahrgänge 10, E-Phase und Q1 besuchen und meine AG kurz erläutern. Dabei werde ich für eure Fragen offen sein. (Marco Heller)