Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Turniersieg im Handball – Jugend trainiert für Olympia

Für die KGS Sehnde spielten: Thure Hinrichs, Elias Bezwerk, Fabian Lampe, Paul Schuldig, Andreas Beimler, Timo Lehmann, Timon Martin, Tobias Overhoff, Marcel Volkenandt, Anton Warnecke, Torben Kulisch, Hendrik Söchtig und Niklas Winter.
Für die KGS Sehnde spielten: Thure Hinrichs, Elias Bezwerk, Fabian Lampe, Paul Schuldig, Andreas Beimler, Timo Lehmann, Timon Martin, Tobias Overhoff, Marcel Volkenandt, Anton Warnecke, Torben Kulisch, Hendrik Söchtig und Niklas Winter.

Der Vorentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ mit den Jungen der Jahrgänge 2002/2003 fand am 20.12.2018 in Burgdorf statt. Dieses Jahr mussten wir uns in einer körperlich starken und spielstarken Gruppe durchsetzen.

Im ersten Spiel sind wir mit einem 18:13 Sieg gegen die Mannschaft der Humboldtschule Hannover gut ins Turnier gestartet. Im zweiten Gruppenspiel gegen die Gastgeber des Gymnasiums Burgdorf mussten wir dann zeigen, was wir können, und gewannen denkbar knapp mit 14:13.

 

Von dem Spiel beflügelt ging es in das Finalspiel gegen unsere Nachbarn und Rivalen des Gymnasiums aus Lehrte. Das Spiel konnten wir deutlich mit 25:13 für uns entscheiden und uns somit für die nächste Runde am 6. Februar in Wunstorf qualifizieren. (Tobias Overhoff, 10GC)