Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Mit Sicherheit ans Ziel: Schüler der KGS lernen richtig radeln

Keine Fehler bei der Beleuchtung darf es bei der Kontrolle geben – Foto: JPH/Archiv
Keine Fehler bei der Beleuchtung darf es bei der Kontrolle geben – Foto: JPH/Archiv

Für die meisten Kinder ist das Fahrrad das erste und auch wichtigste Verkehrsmittel, mit dem sie im immer dichter werdenden Straßenverkehr zurechtkommen müssen.

Darüber hinaus müssen Kinder die Regeln kennen, sich entsprechend verhalten sowie gekonnt und sicher mit dem Fahrrad umgehen – dies sind Voraussetzungen, die von vielen Kindern nur teilweise erfüllt werden.

 

Deshalb führt die KGS Sehnde auch in diesem Jahr in Kooperation mit dem ADAC Niedersachsen für rund 200 Schüler des 5. Jahrgangs das Jugendfahrradturnier durch. Ältere Schüler und Schülerinnen begleiten dabei die Teilnehmer während des praxisnahen Übungsprogramms. Im Mittelpunkt steht die Beherrschung des Fahrrads auch in schwierigen Situationen und Gewöhnung an wichtige sicherheitsrelevante Verhaltensweisen.

 

Die Fahrräder der Teilnehmer werden daher zu Beginn des Turniers auf Betriebs- und Verkehrssicherheit überprüft. Kleinere Mängel werden an Ort und Stelle behoben. Das Fahrradturnier findet vom 14.05. bis 16.05. jeweils in der 1. bis 6. Stunde auf dem Lehrerparkplatz Waldstraße statt. (jph/sehnde-news.de)