Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Kommunalpolitik hautnah erleben

Am Dienstag, den 21.5.2019 fand in der KGS eine Podiumsdiskussion mit den beiden Kandidaten für die Sehnder Bürgermeisterwahl Carl Jürgen Lehrke (CDU) und Olaf Kruse (SPD) statt.

Im Zuge der anstehenden Wahl zum Bürgermeister am 26. Mai organisierte die Schülervertretung der KGS Sehnde am Dienstag im Forum der Schule eine Podiumsdiskussion, bei der Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 10 bis Q1 die Kandidaten kennenlernen konnten. Sowohl der amtierende Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke als auch sein Herausforderer Olaf Kruse konnten sich dabei den Erstwählern ausgiebig präsentieren. Die Schülersprecher und Moderatoren Massi Husen und Taylor Hoare stellten den Politikern dazu Fragen zu verschiedenen Themenbereichen, etwa zur Digitalisierung der Schule, zu Freizeitangeboten für Jugendliche oder zum Umweltschutz in Sehnde.

 

Das Ziel der Schülervertretung sei es in erster Linie gewesen, die Schülerinnen und Schüler auf die kommende Wahl vorzubereiten, indem man ihnen ermögliche, sich ein umfassendes Bild von den Kandidaten zu machen, so Hoare und Husen. Man wolle aber vor allem auch zum Wählen an sich bewegen.

 

Abgerundet wurde die Veranstaltung schließlich von der Möglichkeit der Schülerinnen und Schüler, den Kandidaten selbst Fragen zu stellen. Zum Teil erfrischend kontroverse und politisch interessierte Fragen bildeten hier einen gelungenen Abschluss.

(Taylor Hoare, Chr. Töpperwien)

Fotos: Ralph Gensigora