Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Neue SV - altbekannte Schülersprecher

Die KGS wählt: im Rahmen der Schülerratswahlen wurde an diesem Montag die neue Schülervertretung gewählt. Den Vorsitz übernehmen erneut die bisherigen Schülersprecher Massi Husen und Taylor Hoare.

Am Montag, den 9.9.2019 kamen wie in jedem Jahr sämtliche Klassensprecher der über 1600 Schülerinnen und Schüler der KGS Sehnde zusammen, um zahlreiche Positionen in der Schulorganisation neu zu vergeben. Dabei wurden unter anderem Fachkonferenzvertreter, Jahrgangssprecher und auch Schülersprecher gewählt. Während viele neue Gesichter den Weg in die Schülervertretung fanden, konnten sich mit klarem Vorsprung erneut die zwei amtierenden Schülersprecher Massi Husen und Taylor Hoare durchsetzen. Wir gratulieren herzlich!

 

Ziel der neuen SV ist es, das Schulleben durch eigenen Ideen und Aktionen mitzugestalten, aber auch darüber hinaus zu wirken. So wurden bereits in der Vergangenheit verschiedene Projekte im Bereich der Ökologie oder der gesellschaftlichen Verantwortung angeschoben. Noch in diesem September freut sich die SV zum Beispiel darauf, die Robert-Bosch-Gesamtschule in Hildesheim bei ihrem großen Toleranzfestival tatkräftig unterstützen zu können.

 

Die neue SV blickt also mit Spannung auf das vor ihr liegende Jahr und die zahlreichen Möglichkeiten, sich an der KGS einzubringen.

(TÖP, Fotos: RMY)

Hintere Reihe von links: Herr Töpperwien, Lenny Höll, Ela Bozkurt, Greta Jacob, Siljwana Berisa, Leonie Everding, Julia Franhofer, Orkan Gökcen, Can Tomen
Mittlere Reihe von links: Heam Haso, Boris Jeworutzki, Taylor Hoare, Sophie Wille, Ferris Busche, Tom Lee Volker, Massi Husen, Elina Musanovic
Vorne: Finja Bastiaan                                            
Nicht im Bild: Emma Lekscha