Suchbegriff eingeben

Hier geht es zum Download-Bereich für Informationsschreiben
Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Mitteilung aus dem Kultusministerium - Verschiebung der Abitur- und Abschlussprüfungen

Für die Abiturprüfungen 2020 hat das Land Niedersachsen einen neuen Fahrplan festgelegt. Demnach werden die Abiturprüfungen rund drei Wochen nach hinten verschoben.

Der erste Haupttermin für die schriftliche Prüfung soll nunmehr der 11.05.2020 sein, letzter Nachschreibtermin ist der 20.06.2020. Die Abiturzeugnisse sollen am 09.07.2020 und 10.07.2020 ausgehändigt werden. Diesen Zeitplan haben wir mit Blick auf die abzulegenden Prüfungen und die Bewerbungsfristen an Universitäten und Fachhochschulen erstellt. Mit dieser Verschiebung regeln wir zudem, dass auch die Abiturientinnen und Abiturienten noch nicht am 15.04.2020 in die Schule zurückkehren, sondern erst am 20.04.2020. Für die Abiturientinnen und Abiturienten bedeutet die Verschiebung, sich länger und intensiver auf die Prüfungen vorbereiten zu können.

 

Ebenfalls werden die Abschlussarbeiten der Sekundarstufe I verschoben. Die Prüfungen finden an folgenden Tagen statt:

 

  • Mi, 20.05.20: Deutsch
  • Di, 26.05.20: Englisch
  • Do, 28.05.20: Mathematik
  • 04.06 und 05.06.20 Sprechprüfungen Englisch (nur Jahrgang 10K)
  • 15.06. Bekanntgabe der Prüfungsleistungen

 

Alle anderen Termine bleiben bestehen.