Was möchten Sie finden?

Hier Suchbegriff eingeben

Hier geht es zum Download-Bereich für Informationsschreiben
Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Die Kunst der Mosaikgestaltung

Zugemauerte Türen, eine alt Säule und leere Flächen – viel Platz für den PU Bili Kunst, um sich kreativ auszuprobieren.

Im letzten Schuljahr hat der Bili Kunstkurs, Jahrgang 9G, von Frau Romey ein Mosaikprojekt zur Schulraumgestaltung begonnen. Die Schülerinnen und Schüler entwarfen in Kleingruppen Gestaltungsideen für eine Säule im Technikraum, zwei zugemauerte Türen im E-Trakt und Ausstellungsflächen. Eine weitere Gruppe unterstützte den PU Bauart, indem sie eine Wand des Jungenklos im W-Trakt gestalteten. Alle Gruppen zerschlugen mit viel Energie massenhaft Fliesen und puzzelten diese zu neuen Mustern zusammen.

Covid-19 zwang uns dann in eine Kreativpause. Aber so leicht geben wir nicht auf. An zwei produktiven Projekttagen konnte das Mosaikprojekt in diesem Herbst abgeschlossen werden. Die zerschlagenen Fliesen und Steine wurden an die Wand geklebt. Nach einer Trockenzeit konnten die Ergebnisse verfugt, ausgewaschen und poliert werden – diese Arbeitsschritte haben viel Muskelkraft benötigt. Aber es hat sich gelohnt: neue bleibende Kunstwerke sind entstanden. (RMY)

Fotos: Katja Romey