Was möchten Sie finden?

Hier Suchbegriff eingeben

Begrüßungsvideo

Hier geht es zum Download-Bereich für Informationsschreiben
Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Die Einführungsphase

Seit der Wiedereinführung des neunjährigen Bildungsgangs (G9) im Schuljahr 2018/2019 gehört die Einführungsphase (EP/Jahrgang 11) zur gymnasialen Oberstufe.

 

Der Unterricht findet überwiegend im Klassenverband statt. Die Klassengröße liegt bei maximal 26 Schülerinnen und Schülern. Einige Fächer, wie z. B. die 2. Fremdsprache, der Wahlpflichtbereich, die kreativen Fächer, Sport sowie Religion und Werte und Normen werden in Kursen unterrichtet.

Wahlpflichtbereich

Die KGS Sehnde bietet einen Wahlpflichtbereich an. Schülerinnen und Schüler, die seit dem sechsten Schuljahr eine zweite Fremdsprache belegen, haben die Möglichkeit, Musik, Kunst, Darstellendes Spiel, Biologie, Physik und Erdkunde als Wahlpflichtfächer im Umfang von insgesamt drei Wochenstunden anstelle dieser weiteren Fremdsprache zu wählen.

Pflichtunterricht

Deutsch Erdkunde

Mathematik 

Musik, Kunst, Darstellendes Spiel

Englisch

Biologie

Politik-Wirtschaft

Physik

Zweite Fremdsprache bzw. Wahlpflichtbereich

Chemie

Geschichte

Religion / Werte und Normen

Sport

 

Ergänzend kann als Wahlfach eine weitere Fremdsprache sowie Sporttheorie gewählt werden. Sporttheorie im zweiten Schulhalbjahr, wenn Sport als Prüfungsfach in der Qualifikationsphase vorgesehen ist.

Informationen zur Einführungsphase
Präsent_SII_EP_24.pdf
Adobe Acrobat Dokument 510.5 KB

In Bearbeitung