Was möchten Sie finden?

Hier Suchbegriff eingeben

Begrüßungsvideo

Hier geht es zum Download-Bereich für Informationsschreiben
Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Die Qualifikationsphase

In der Qualifikationsphase entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler neben dem Pflichtunterricht für einen inhaltlichen Schwerpunkt

 

Der Unterricht wird erteilt in Kursen mit erhöhten Anforderungen (EA) und Kursen mit grundlegenden Anforderungen (GA).

 

Die Belegverpflichtung für alle Schülerinnen und Schüler ist:

 

- 4 Halbjahre Deutsch

- 4 Halbjahre eine Fremdsprache

- 4 Halbjahre Mathematik

- 4 Halbjahre eine Naturwissenschaft

- 4 Halbjahre Religion oder Werte und Normen

- 4 Halbjahre Seminarfach

- 4 Halbjahre Sport

- 2 Halbjahre Geschichte

- 2 Halbjahre Politik/Wirtschaft

- 2 Halbjahre Kunst oder Musik oder Darstellendes Spiel

 

Dazu kommen jeweils schwerpunktabhängige Vorgaben.

 

Zu wählen sind fünf Prüfungsfächer (P1 - P5), davon sind die beiden Schwerpunktfächer (P1, P2) und das dritte Prüfungsfach EA-Kurse

Das vierte Prüfungsfach (schriftlich) und das fünfte (mündlich) sind GA-Kurse.

 

Schwerpunktabhängige Vorgaben

 

Der sprachliche Schwerpunkt:

 

P1 = fortgeführte Fremdsprache (FS)

- P2 = weitere FS oder Deutsch

- falls Deutsch, muss weitere FS durchgehend belegt werden

 

Der naturwissenschaftliche Schwerpunkt:

 

- P1 = Naturwissenschaft (NW)

- P2 = weitere NW oder Mathematik

- falls Mathematik, muss weitere NW durchgehend belegt werden

 

Der gesellschaftswissenschaftliche Schwerpunkt:

 

- P1 = Geschichte

- P2 = Ma oder DE oder FS oder NW

- P3 = Politik/Wirtschaft oder Erdkunde

- dazu zwei Halbjahre weitere NW oder weitere FS

 

Der musisch-künstlerische Schwerpunkt:

 

- P1 = Kunst (KU) oder Musik (MU)

- P2 = Deutsch oder Mathematik

- dazu zwei Halbjahre das nicht gewählte Fach aus MU bzw. KU, oder darstellendes Spiel

 

Der sportliche Schwerpunkt:

 

- P1 = Sport

- P2 = Naturwissenschaft

- dazu zwei Halbjahre weitere NW oder weitere FS

 

Präsentation mit Informationen zur Kurswahl für die Q-Phase.
Info zur Kurswahl EP_24.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Übersicht Aufgabenfelder und mögliche Fächerkombinationen

Aufgabenfelder und Fächer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.9 KB
Prüfungsfächer im sprachl. SP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.1 KB
Prüfungsfächer natw. SP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.7 KB
Prüfungsfächer gsw. SP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.1 KB
Prüfungsfächer musisch-künstlerischen SP
Adobe Acrobat Dokument 71.3 KB
Prüfungsfächer sportlicher SP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.2 KB