Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Entspannung am eigenen Leibe erfahren

Nach einem stressigen Tag wollen wir alle nur das eine: Erholung.

 

In dem Projekt „Yoga und Kampfsport“ versuchen die Projektleiter Tanja Büker und Patrick Jobst, den Projektteilnehmern zu zeigen, wie man die Würde des Menschen auch körperlich erfahrbar machen kann.

 

Durch Meditation, Yoga und andere entspannende Aktivitäten möchten die Projektteilnehmer ihre innere Ruhe finden.

 

Weiterführend erläutert Timo Lehmann aus der 10GC: „Meditation ist eine gute Möglichkeit dem stressigen Alltag zu entfliehen und die Werte des Menschen zu schätzen.“

 

Ebenfalls erhoffen sich einige Teilnehmer, etwas über die Grundlagen des Kampfsportes zu erfahren und Techniken kennenzulernen, wie sie sich im Alltag gegebenenfalls selbst verteidigen können.

 

Das Projekt hat am ersten Projekttag eine Menschenpyramide aufgestellt, um das gegenseitige Vertrauen unter den Jungen und Mädchen zu fördern.

(Scharie Bank, 10Gc; Laura Witgrefe, 10Kc)