Was möchten Sie finden?

Hier Suchbegriff eingeben

Begrüßungsvideo

Hier geht es zum Download-Bereich für Informationsschreiben
Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

 

Salve!

 

Seit dem Schuljahr 2020/21 bieten wir an der KGS Latein als neu einsetzende Fremdsprache ab der Einführungsphase an. Die Schüler:innen, die diesen Kurs wählen, hatten in der Sekundarstufe I bereits entweder Französisch, Spanisch oder aber noch keine zweite Fremdsprache. Sie beginnen mit Latein aus Interesse daran, eine weitere Fremdsprache zu lernen, um eine zweite Fremdsprache für das Abitur zu erlernen oder um das Kleine Latinum oder das Latinum zu erwerben.

 

 

In der Einführungsphase und den folgenden beiden Jahren bis zum Abitur findet der Lateinunterricht im Kurssystem statt. In den ersten drei Halbjahren erwerben die Schüler:innen anhand des Lehrwerks "prima.brevis" die Grundlagen der lateinischen Sprache  und Wissen über das römische Alltagsleben,  die Geschichte des römischen Weltreichs und die römische Kultur. Ab dem zweiten Halbjahr der Qualifikationsphase lernen die Schüler:innen Originalautoren wie Cicero oder Seneca kennen und setzen sich mit deren Inhalten auseinander.

 

 

Am Ende der Qualifikationsphase erhalten die Schüler:innen bei ausreichenden Leistungen das kleine Latinum und haben die Möglichkeit durch eine Ergänzungsprüfung auch das Latinum zu erwerben.