Was möchten Sie finden?

Hier Suchbegriff eingeben

Begrüßungsvideo

Hier geht es zum Download-Bereich für Informationsschreiben
Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2015-2017
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Stoffpläne

Die Informationsbroschüre zur Teilnahme an den Orchesterklassen
Hier finden Sie alle Infromationen für eine Anmeldung Ihres Kindes in der Orchesterklasse 5 der KGS Sehnde
Infobroschüre Orchester_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 683.0 KB
Arbeitsplan Musik 2016.docx
Microsoft Word Dokument 37.7 KB

 

Musik-Schule KGS Sehnde

 

Musik spielt im Schulleben der KGS Sehnde seit vielen Jahren eine ganz zentrale Rolle. Das kann man am besten bei einer der zahlreichen Veranstaltungen im Jahr erleben. Egal ob Bunter Abend im Herbst, Weihnachtskonzert, Profiworkshop und Konzert MusikKontakte im Frühjahr oder Kultur pur/Kultur + im Sommer: die über 200 Musiker und Musikerinnen aus den Blasorchestern sind immer dabei. Aber auch in den vielen Band und Combos spiegelt sich eine beachtliche musikalische Vielfalt!

 

 

Unsere Blasorchester im aktuellen Schuljahr 2021/22

 

Seit 2002 gibt es an der KGS die Blasorchester. Meist sind es fünf, zur Zeit sogar sieben! Hier wird - ab Klasse 5 aufsteigend - symphonische Blasmusik nach dem Yamaha-Schulmusikkonzept gespielt. Kern des Konzeptes ist ein gründlicher zwei- bzw. fünf- neunjähriger (je nach Interesse) Ausbildungsgang, der nicht nur das normale Musikcurriculum abdeckt, sondern darüber hinaus vielfältige Kenntnisse über Noten, das Instrument und über Musik im Allgemeinen vermittelt. Jeder kann sich für diesen Weg entscheiden, denn es geht bei der Orchesterarbeit nicht um Eliteförderung sondern um „musikalischen Breitensport“.

 

 

 

Blasorchester Jahrgang 5

Leitung: Frau Tentrup

 

 

Wir sind das Blasorchester des 5. Jahrgangs mit 28 Kindern aus der 5K/Ga und unserer Lehrerin Frau Tentrup. 

 

Nachdem wir am Anfang des Schuljahres jeder drei Instrumente ausprobieren konnten, haben eigentlich alle ihr Wunschinstrument erhalten. Seitdem proben wir fleißig und hatten kurz vor Weihnachten unseren ersten Auftritt zusammen mit den Orchestern aus Jahrgang 6 und 7. Wegen Corona konnten wir leider kaum Publikum zulassen, dafür wurde das Konzert aber aufgenommen und wir konnten es der Familie und Freunden zeigen. 

 

Nun freuen wir uns schon auf den ersten Auftritt mit Publikum Ende März und hoffen, dass alles klappt. Denn in den letzten Wochen konnten wir (mal wieder wegen Corona) nicht gemeinsam proben. Und zusammen macht das Üben einfach am meisten Spaß - das ist das Tolle an der Bläserklasse!

 

 

 

 

Blasorchester Jahrgang 6

Leitung: Herr Häusler

Das Blasorchester 6Ga/Ka ist das kleinere der beiden Blasorchester in Jahrgang 6. 
Begonnen haben wir mit 18 Schülerinnen und Schülern; während der Corona-Pandemie
haben leider 7 unserer Mitglieder aufgehört. Dennoch sind wir trotz der momentanen
Widrigkeiten mit viel Spaß dabei und freuen uns auf eine hoffentlich auftrittsreiche Zukunft.

 

 

 

Blasorchester Jahrgang 6

Leitung: Frau Griesbach

 

19 Schülerinnen und Schüler aus der 6Gb sind trotz langer Homeschooling-Phase und Corona-bedingter Proben unter freiem Himmel immer am Ball bzw. am Instrument geblieben und sind nach wie vor hoch motiviert. Zu den beiden Höhepunkten ihrer bisherigen kurzen Orchester-Laufbahn gehören der auswendig gespielte School Spirit March beim Weihnachtskonzert, bei dem sie sogar marschiert sind, sowie ein Auftritt bei der AWO im Dezember. Bei Temperaturen um den Gefrier-punkt bescherten sie den „Oldies“ eine schöne musikalische Stunde und wurden mit Kakao und Waffeln belohnt.

 

 

 

 

Blasorchester Jahrgang 7

Leitung: Frau Griesbach

 

Bereichert durch Bassklarinette, Tenor-Saxophon und Tuba hat das Orchester an Klangvielfalt gewonnen und die mittlerweile selbst angeschafften neuen Instrumente sorgen auch für eine hörbar bessere Klangqualität. Die Essential Elements wurden abgelöst durch umfangreichere mehr-stimmige Arrangements wie z.B. den Muppets Song (sehr beliebt, wird gern immer mal wieder am Ende einer Probe gespielt!) oder Chattanooga Choo Choo, dessen Swing stets für gute Stimmung sorgt. Die Vorfreude auf die Fusion mit dem Orchester des 6.Jahrgangs im nächsten Schuljahr ist groß. Einen ersten Vorgeschmack auf das gemeinsame Musizieren gab es schon bei der Einschulung der neuen 5.Klassen zu Beginn des Schuljahres. 42 Bläser… was für ein Sound!

 

 

 

 

 

Blasorchster Jahrgänge 8/9

Leitung: Micha Philippi

 

Nach einem ganzen Schuljahr 20/21, in dem wir zwar theoretisch und laut Stundenplan bereits ein Gesamtorchester waren, durften wir das zum Schuljahresbeginn 21/22 endlich auch sein. Dadurch konnten wir unsere getrennt einstudierten Stücke „Havana“ und „Fluch der Karibik“ nun auch zusammen proben und spielen. Im zweiten Halbjahr haben wir uns einen dicken Brocken vorgenommen: „The Greatest Showman“ ist eine echte Herausforderung für uns alle, die aber viel Spaß macht.