Suchbegriff eingeben

So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

How to - Filme drehen

„Es sind eigentlich Tutorials über umweltbewusstes Verhalten“, so beschreibt Phillip Scaletta (9Kd) das Projekt unter der Leitung von Linn Paschke und Tobias Fröhlich ziemlich treffend. Die Schüler drehen Kurzfilme zu unterschiedlichen Aspekten des umweltbewussten Verhaltens, welche anschließend in den Klassen präsentiert werden.

 

Die Umsetzung der Ideen findet in unterschiedlichen, kreativen Formen statt: „Unser Film ist eher eine Komödie“, so Michel Fehlhaber (9Ga). Der Kurzfilm seiner Gruppe behandelt das Thema „Mülltrennung“. Auch die Auswahl der Drehorte lässt auf ein großes Ideenreichtum schließen. Der Penny-Markt in Sehnde beispielsweise spielt eine Rolle bei der Demonstration des Flaschenrecyclings und in der Schulstraße wird das System der Abfallbehälter in Form eines Tutorials erläutert. „Unsere Filme sollen schnell und unkompliziert vermitteln, wie einfach es ist, die Umwelt zu schonen“, so ein anderer Teilnehmer des Kurses.

(Dennis Müller und Laura Scrudato, Q1)