Suchbegriff eingeben

Hier geht's zu unserer Lehrerband
So sind wir
So sind wir
Dieser Rap entstand 2014 im Rahmen eines Workshops mit dem Rapper SPAX und Schülern der Sekundarstufe I.
Rap gegen Gewalt
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014
Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012-2014

Kosmetik – selbst gemacht

„Ich führe dieses Projekt durch, da ich seit längerer Zeit Kosmetik zu Hause selber herstelle und dieses Projekt schon öfter durchgeführt habe“, berichtet uns Sigrid Zwarg.

 

Die Projektgruppe besteht überwiegend aus Mädchen des 8. Jahrgangs. Aber auch ein Junge ist unter ihnen. Es werden reichlich verschiedene Kosmetikprodukte hergestellt, welche das Herz bei so manchem Schüler höher schlagen lassen.

 

Lippenstifte, Tagescreme, Shampoos, Pflegemilch, Lipgloss, Waschemulsionen und vieles mehr steht auf dem Programm der Woche.

 

,,Mich macht dieses Projekt neugierig, weil Frau Zwarg uns davon erzählte - und davon abgesehen finde ich Schminke sowieso toll“, so Laura aus der 8Kc.

 

Neben Laura sind die anderen auch begeistert von ihrer Wahl.

 

„Ich habe dieses Projekt gewählt, weil ich es spannend finde, wie Kosmetikartikel hergestellt werden und weil ich mich für dieses Thema interessiere“, erzählt Vivien Sophie aus der 8Kd.

 

Doch was hat dieses Projekt mit der Umwelt zu tun? In den selbst gefertigten Kosmetikprodukten stecken hauptsächlich natürliche Wirkstoffe, wie Öle, Zitronensaft, Sonnenblumenöl oder Bienenwachs. Es wird versucht, so viele biologische Stoffe wie möglich zu verwenden, um schädliche Chemikalien zu vermeiden.

(Julia Dörhage, Nina Pitzer, E4)